#05 – Retail vs. Digital

Nochmal der Relaunch, da es am Anfang Probleme mit dem Download gab! Sorry!

 

Ab sofort findet Ihr den Download Link direkt hier in der Beschreibung!

Downloadlink┬á – https://nerdovernews.de/Podcast/005_Retail_vs_Digital.mp3

Danke f├╝r die Geduld, ich hoffe es kommt bald ein Fix seitens des Anbieters.

3 Kommentare zu ÔÇ×#05 – Retail vs. DigitalÔÇť

  1. ShadowBacon

    Immer wenn ich das so manchmal H├Âre versp├╝re ich irgendwie so diesen drang dazu eine Diskussion zu manchen Themen anzufangen ^^ aber ob halt jemand darauf eingeht w├Ąre nur die andere frage ^^

  2. Yato Kiama

    Ein sehr interessantes Thema und gerade die Risiken der Digitalen Spiele bez. spontanes Abschalten kann ich sehr gut nachvollziehen.
    Bestes Beispiel daf├╝r ist meiner Meinung nach bislang das Ende von GamesSpy. GamesSpy wurde damals um die 2000er Jahre von nahezu jedem Spiel f├╝r das Onlinespielen genutzt.
    Und als vor einigen Jahren GameSpy schlie├čen musste waren von einem Tag auf den n├Ąchsten Hunderte Spiele nicht mehr Online spielbar. Battlefield 2, Battlefront 2, Empire at War, und viele Gro├če Spiele die bis dahin noch aktiv von der Community online gespielt wurden sind von einem Tag zum n├Ąchsten nahezu ausgestorben.
    Und das war nur die Abschaltung eines Onlinedienstes. W├╝rde z.B. Steam dicht machen w├Ąre das schon noch eine Nummer heftiger.

    Achja: Super Podcast ^^

Schreibe einen Kommentar zu Yato Kiama Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ist der Podcast cool oder ist er super-duper mega cool?

Du willst noch mehr?

Seitdem ich mich selbstst├Ąndig gemacht habe, kannst du mich auf Steady (quasi das deutsche Patreon) unterst├╝tzen und so Zugang zu den Premiumfolgen des Podcasts (alle zwei Wochen) bekommen. Au├čerdem gibts alle Hauptepisoden 3 Tage fr├╝her.

Au├čerdem hilfst du mir auch bei den News, den anderen Formaten und generell bei “Operation: Selbst├Ąndigkeit”.

Falls du mich schon bei Steay unterst├╝tzt, ignoriere das bitte einfach und klick das Pop-up weg.