#125 – Was hat Gamestop mit Australien zu tun?

3 Kommentare zu „#125 – Was hat Gamestop mit Australien zu tun?“

  1. Hallo zusammen,
    Ich schreibe diesen Kommentar jetzt zwar eigentlich nur weil ihr um mehr Kommentare gebeten habt habe aber auch noch etwas anzumerken,
    Nämlich das es eine sehr interessante Folge war. Das Thema mit den Gamestop Aktien hatte ich nämlich nicht ganz verstanden, jetzt aber schon, also vielen Dank dafür! Auf die ganze Sache mit Artikel 17 und dem ganzen Kram bin ich mal sehr gespannt und hoffe das ich eure Kanäle dann auch ohne VPN weiter verfolgen kann.
    Also Viele Grüße
    Emil aka. Spulespu

  2. Hey ihr 3 vor der Nerdwand,
    Ich höre euch schon eine Weile und ihr versüßt mir mit jedem Podcast erneut ein Stündchen meiner Zeit und ich wollte euch dafür danken.
    Da ihr ja noch einen neuen Namen sucht, würde ich “Dreifach menschlich” oder alternativ auf Englisch “triple human” vorschlagen. Würde euch denke ich gut zusammenfassen. Wobei Sexgott natürlich auch ein guter Vorschlag war 😉
    Bleibt wie ihr seid und ich freue mich auf weitere entspannte Gespräche vor der Nerdwand.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Definitiv nicht Rico

  3. Moin moin Menschen vor der Alltagswand.

    Das Thema mit Gamestop habe ich erst ziemlich spät mitbekommen. An sich bin ich da aber nie drin gewesen, weil ich bei Aktien zu vorsichtig wäre wirklich etwas anzulegen. Aber fürs informiert werden seid ihr ja da. Ich bin mal gespannt, ob man sich wohl öfter für sowas sozusagen einsetzen wird, oder ob das nur ein “einmal Phänomen” war. Ich werde mich aber denke ich trotzdem noch etwas da raus halten, bis ich da auch übergreifend einen Überblick habe.

    Ja gut aber ich belasse es mal dabei. Ich verbleibe also mal bei der Statreon Werbung für 3€ monatlich. Für 3€ könntet ihr euch einen Scherzartikel Kackhaufen holen, aber warum denn das, wenn ihr dafür Podcasts bekommen könntet und reale Kacke sowieso viel funktionaler ist. Äh… okay was…
    Naja tschüss auf jeden Fall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ist der Podcast cool oder ist er super-duper mega cool?

Du willst noch mehr?

Seitdem ich mich selbstständig gemacht habe, kannst du mich auf Steady (quasi das deutsche Patreon) oder Patreon (quasi das nicht-deutsche Patreon) unterstützen und so Zugang zu den Premiumfolgen des Podcasts (alle zwei Wochen) bekommen. Außerdem gibts alle Hauptepisoden 3 Tage früher.

Außerdem hilfst du mir auch bei den News, den anderen Formaten und generell bei “Operation: Selbständigkeit”.

Falls du mich schon bei Steady unterstützt, ignoriere das bitte einfach und klick das Pop-up weg.