#137 – Unsere persönlichste Folge?

Auf https://steadyhq.com/NerdOverNews oder https://patreon.com/NerdOverNews gibt es noch viel mehr 🙂

3 Kommentare zu „#137 – Unsere persönlichste Folge?“

  1. Hey, ich bin noch ein paar Folgen zurück, aber anscheind habt ihr ja noch keinen neuen Namen gefunden. Mal abgesehen davon, dass ich auch finde, dass ihr euren Namen lassen solltet, habe ich den perfekten Namen für euch gefunden.

    „Sympatisch, man kann sich unterhalten“

    Das kennt echt jeder und ich denke die meisten werden es anklicken, allein um zu wissen, was sich dahinter verbirgt.
    Außerdem seid ihr sehr sympathisch und unterhaltet euch halt.

    PS: Es war mir eine Ehre eure Namenssuche zu beenden. 😉
    PS2: Macht weiter so wie bisher, höre euch echt gerne.
    PS3: Tim(m)? ich will ein Kind von dir <3
    PS4: Für 3 Euro bekommt ihr einen Kinder Döner, das ist gerade mal so viel wie ein Steady Abo. Guten Hunger.
    PS5: nicht bestellbar.

  2. Moin,
    super coole und interessante Folge und vielleicht fang ich nach der Folge ja sogar mal bisschen an mich zu bewegen.
    Ich hätte dann auch noch einen Namensvorschlag (auch wenn ich mittlerweile eh nicht mehr an die Umbennenung glaube) nämlich Gott, Nintendo und die Welt. Ich denke das fasst euer sehr breites Themenspektrum sehr gut zusammen, auch wenn ihr natürlich nicht nur über Nintendo redet aber Gott, Videospiele und die Welt klingt meiner Meinung nach aber nicht ganz so gut.
    Das wars dann auch wieder schon, freu mich auf die nächste Folge
    Grüße aus NRW
    Emil aka. Spu aka. Spulespu

  3. Ritterkaktus

    Moin moin zusammen bei (Hier Namen einfügen).

    Das waren mal wieder schöne Geschichten von euch. Vor allem in der jetzigen Zeit wo man eigentlich sowieso nur Zuhause oder in der Schule hockt ist das irgendwie befreiend wenn man sich dann auch so ein Kopfkino von den Situationen macht.

    Naja aber ich lass es auch nal kurz. Für den monatlichen Preis von 3€ also einer Hüpfknetepackung die am Ende sowieso nur in der Ecke liegt, könnt ihr auch die Folgen auf Statreon hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ist der Podcast cool oder ist er super-duper mega cool?

Du willst noch mehr?

Seitdem ich mich selbstständig gemacht habe, kannst du mich auf Steady (quasi das deutsche Patreon) oder Patreon (quasi das nicht-deutsche Patreon) unterstützen und so Zugang zu den Premiumfolgen des Podcasts (alle zwei Wochen) bekommen. Außerdem gibts alle Hauptepisoden 3 Tage früher.

Außerdem hilfst du mir auch bei den News, den anderen Formaten und generell bei „Operation: Selbständigkeit“.

Falls du mich schon bei Steady unterstützt, ignoriere das bitte einfach und klick das Pop-up weg.