#155 – Twitter…

Heute geht es um soziale Netzwerke … zum Glück war ich nicht dabei ^^

Danke für euren Support auf Steady und Patreon! 🙂

2 Kommentare zu „#155 – Twitter…“

  1. Moin moin zusammen. Also mal wieder ein hochwertiger Podcast. 😁
    Persönlich bin ich zum Glück eher in einem ruhigeren Teitterumfeld.So richtig mitbekommen habe ich das erst mit der Querdenkerszene. Aber sa hat man ja auch eigentlich überall irgendwelche Ecken. Deswegen: Ist es wirklich Twitter, oder ist das eher so, dass Twitter, wie zum Beispiel EA bei Videospielen immer herangezogen wird als negatives Beispiel, obwohl es so viele andere schwerwiegende Sachen gibt?
    Aber ja, die Zeichenbegrenzung ist schon sehr nervig, auch wenn es keinen großen Unterschied macht mehrere Nachrichten hintereinander zu schreiben, wenn im Kommentarbereich jetzt keine 100 potenzielle Leute sind, die jetzt mit dir diskutieren wollen würden.

    Ich denke, ohne da zu viel zu sagen, da ich da nicht so informiert bin, hat diese Drachenlord Geschichte gezeigt, dass Hate und Cybermobbing unbedingt mehr behandelt werden sollte und da auch härter eingegriffen werden sollte. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass sowas gar nicht so gewichtet wird wie es sein müsste.

    Aber dann gehe ich schon mal wieder in die Werbe Ecke über. Für den Preis eines ziemlich günstigen Portemonnaie nämlich 3€ pro Monat, bekommt ihr auf Statreon noch mehr Podcasts nämlich jede Woche.

  2. Servus Zusammen,
    bitte Tim Vorlesen außer er nimmt sich frei.
    Text heute am PC in Word geschrieben. Nicht wie damals am Handy.
    Weniger Fehler und mehr Text.
    Twitter in eine Sache für sich, bin da nicht groß aktiv. Von Petrik der Twitter mit den VW 8, ist find ich bei den Auto nichts mehr besonderes. Ein Kumpel hat sich den Damals 6 Monate nach Erscheinung Neu gekauft, und ja er ist deswegen schon wider bei VW. Bisherige Bilanz 3 Lenkräder, 2 Bordcomputer und 2 mal abschleppen. Bordcomputer musste das Auto nach Wolfsburg, war dann dorten ca 2 Wochen.
    Wie Marcel sagt mit den Wasserkraftwerke, es gibt Windkrafträder mit Wasserbatterien. Diese Speichern den Überschuss so zwischen. Wahrscheinlich ist dies aber auch sehr aufwendig.
    Marcel meinte das Windräder 5km von einer Ortschaft entfernt sein müssten, dies ist leider falsch da es sich um nur 1 km handelt.

    Alte Folgen:)
    #39 Grundeinkommen:
    Natürlich war es die erste Debatte und das hat man gemerkt.
    Sie war interessant aber Patrick hatte einfach gute argumentativ aber auch diese sehr selbst zerstört.
    Bin schon gespannt auf die nächste die da noch kommt, wie ihr euch weiterentwickelt.

    #40 Retro Spiele
    Waren echt schöne Anekdoten von euch dabei.
    Turock muss ich noch unbedingt mal spielen.
    Ihr habt es auch angesprochen, man hat heutzutage kaum noch zeit für so alte games. Da dauert neue kommen und man halt viele spielen möchte. Siehe meine 5 Switch Games die ich noch nicht gezockt hab und seit August rumliegen.

    #41 Assi TV.
    Damals als Kind für echt gehalten. Schande auf mich.
    Heutzutage schau ich selber nicht mehr TV und Assi Kontetn auf YouTube und Netflix interessiert micht nicht. Die Zeit einfach zu Schade, und ja Netflix hat seit geraumer zeit dies im Angebot.
    Bestätigen kann ich es das die Jugend heutzutage, vor TV hockt und am Handy gleichzeitig sind. Aber das kann man noch topen indem man, Youtube am Handy schaut, und die Switch in der Hand hat.

    #42 Youtube Fame und Hter feat. Varion.
    Hab von Varion erst dieses Jahr eines seiner Videos gesehen. Davor noch nie. Abo dagelassen natürlich bei ihm. Umso verblüfft war ich von den Podcast, wie dieser losging von 2020 das ihr Varion dabei hattet. Hab erst gedacht ich verhöre mich da bzw ihr meid wen anders. Mir war der Werbegang von ihn so was von unbekannt. Aber schön das ich es wegen euch jetzt weiß.

    Roundup für alle E3
    Mal bissl in Erinnerung schweben wie das losging mit Corona.
    Die Tatsache mit der Gamescom das sie bei absage der E3 den Ticket verkauf gestatet hat fand ich schon lustig, hab das damals nicht mitbekommen.

    #43 Corona Leben beinflusst.
    Traurig aber wahr , die Fakten mit Händewaschen und den Oberflächen Stimmen noch aber kaum wer hält sich daran mehr. Wird in den Medien auch nichts mehr dazu gesagt. Ps wie habt ihr den Virologen bekommen.

    Nun Kommentar ist so eh lang. Podcast #156 war auf der Webseite verfügbar ohne Premium der wird sich jetzt gegönt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ist der Podcast cool oder ist er super-duper mega cool?

Du willst noch mehr?

Seitdem ich mich selbstständig gemacht habe, kannst du mich auf Steady (quasi das deutsche Patreon) oder Patreon (quasi das nicht-deutsche Patreon) unterstützen und so Zugang zu den Premiumfolgen des Podcasts (alle zwei Wochen) bekommen. Außerdem gibts alle Hauptepisoden 3 Tage früher.

Außerdem hilfst du mir auch bei den News, den anderen Formaten und generell bei „Operation: Selbständigkeit“.

Falls du mich schon bei Steady unterstützt, ignoriere das bitte einfach und klick das Pop-up weg.